Sissel Kyrkjebø was born in 1969 in Bergen, gateway to the fjords on the Norwegian west coast. The Norwegian countryside is my inspiration.¨ Sissel has performed in front of royalties and heads of state, shared the stage with superstars of several different musical genre ‐ classical, punks, folk, pop and rap.

Sissel trat 1986 trat im Rahmenprogramm des Eurovision Song Contest in ihrer Heimatstadt auf. Im selben Jahr kam ihr Debütalbum Sissel heraus und war damals mit über 400.000 Exemplaren das bis dahin bestverkaufte Album in Norwegen. 1987 kam ein Weihnachtsalbum (Glade Jul) auf den Markt, was mit 600.000 verkauften Tonträgern ihr Debüt noch übertraf. 1988 übernahm sie die Rolle der Maria von Trapp im Musical Sound of Music
in Oslo, wo sie 110.000 Besucher sahen. Das Lied Climb Ev’ry Mountain aus diesem Musical veröffentlichte sie 1989 auf ihrem dritten Album Soria Moria. Außerdem sang sie den Part der Arielle in Disneys Arielle, die Meerjungfrau in der dänischen, schwedischen und norwegischen Version.

Im Februar 1994 sang sie die offizielle Hymne der Olympischen Winterspiele in Lillehammer sowie den Eröffnungssong Fire in your heart. Plácido Domingo, der als Gast bei den Wettbewerben anwesend war, war begeistert von der Sängerin und sang diesen Titel mit ihr gemeinsam. Dieses Duett wurde vom Fernsehen aufgenommen und gesendet, später auch nochmals als Tonträger aufgenommen und führte zu der späteren Zusammenarbeit mit Domingo. Mehr lesen Sie: www.sissel.net