Helsinki - Lebendig & charmant

Helsinki - Lebendig & charmant

Die finnische Hauptstadt ist eine kompakte Metropole, die sich gut zu Fuß erkunden lässt. Design, Architektur, Kultur und Shopping sind hervorragende Entdeckungsmöglichkeiten, und die großen Parks, Waldgebiete, Seen und die Küste mit über 300 Inseln sorgen dafür, dass auch die Natur nicht zu kurz kommt. Und natürlich: In Helsinki ist an jedem Tag des Jahres etwas los.
Finnlines bringt Sie hin ...

Finnlines bringt Sie hin ...

Die Fähren der sog. STAR-Klasse verkehren ganzjährig auf der Route Travemünde – Helsinki. Mit den drei baugleichen Fähren Finnstar, Finnmaid, Finnlady bringen wir Sie sicher nach Finnland. In ca. 29-30 Stunden und einer Strecke von 611 Seemeilen (1132 km) kommen Sie ab Travemünde angenehm in der finnischen Hauptstadt Helsinki an.
Russisch-orthodoxe Kirche

Russisch-orthodoxe Kirche

Zu den prägnantesten Bauwerken Helsinkis zählt die Uspenski-Kathedrale im Stadtkern der finnischen Hauptstadt, erbaut 1868 auf der Halbinsel Katanajokki..
Gastronomie und finnische Küche

Gastronomie und finnische Küche

Helsinkis Esskultur ist vielleicht die interessanteste in den nordischen Ländern dank seiner einzigartigen Position zwischen Osten und Westen - Fisch- und Fleischspeisen, dazu Beeren und Pilze. Und das zu jeder Jahrreszeit: Renntier- und Elchspeisen im Winter, Erdbeeren, Sommerkartoffeln und Fisch, frische Heidelbeeren und Pilze im Herbst. Und Kaffee gehört dazu - drinnen wie draußen.
Sibelius Monument

Sibelius Monument

Jean Sibelius war und ist der bekannteste und angesehenste finnische Komponist. Berühmtheit erlangte er für seine sieben Symphonien und Kompositionen, darunter Finlandia, die Karelia-Suite und der Valse Triste.
Porvoo - die Sommerstadt

Porvoo - die Sommerstadt

Vor ungefähr 800 Jahren gegründet, ist Porvoo die zweitälteste Stadt Finnlands und ihre lange Geschichte wird bei einem Spaziergang durch das historische Viertel nur zu offenkundig. Nicht umsonst ist Porvoo seit Jahrhunderten gleichzeitig Heimat und Inspiration vieler finnischer Künstler.
Coole Stadtteile & lebendige Restaurantszene

Coole Stadtteile & lebendige Restaurantszene

Als kleine, lebendige Metropole umgeben vom größten Archipel der Welt bietet die finnische Hauptstadt cooles urbanes Flair mit einer lebendigen Restaurantszene und einer faszinierenden Natur.
Jugendstil in Helsinki

Jugendstil in Helsinki

Moderne, Funktionalismus und die größte Dichte an Gebäuden im Jugendstil in Nordeuropa machen Helsinki zu einem Zentrum für Architektur-Liebhaber.
Welt-Designhauptstadt Helsinki

Welt-Designhauptstadt Helsinki

Finnlands Metropole wurde 2012 nach Turin (2008) und Seoul (2010) die dritte Designhauptstadt der Welt. Motto: „Offenes Helsinki – Design ist ein Teil des Lebens“. Design ist im urbanen Lifestyle Helsinkis tief verwurzelt und macht die Stadt zu einem perfekten Ziel für Designkultur und -shopping.
Die Felsenkirche - Temppeliaukion Kirkko

Die Felsenkirche - Temppeliaukion Kirkko

Helsinkis ungewöhnlichstes Bauwerk, die Felsenkirche, gilt als ein außerordentliches Beispiel der finnischen Architektur im Stil des Expressionismus der 1960er-Jahre. Die Architekten: Timo und Tuomo Suomalainen.
Tallinn - Der schnelle Weg nach Estland mit Megastar

Tallinn - Der schnelle Weg nach Estland mit Megastar

Die umweltfreundliche Schnellfähre "Megastar" verbindet seit Januar 2017 die Hauutstädte Helsinki und Tallinn in nur 2 Stunden Überfahrt. Entdecken Sie eine lebendige Altstadt und eine vielseitige Kulturszene. Wählen Sie Tallinn als Ausgangspunkt, um die Küste oder das Landesinnere Estlands zu entdecken.