Flensburger Johannisklang
Bühne für nationale und internationale Künstler
Gedankenreisen und Klangmalerei 

Unter dem Namen »Johannisklang« veranstaltet die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Johannis seit 2015 eine eigene Konzertreihe. Regelmäßig wird die Johanniskirche in Flensburg mit ihrer einmaligen Akustik zur Bühne für nationale und internationale Künstler. Die musikalische Vielfalt der Johannisklang-Konzerte reicht von Barock und Klassik über Folk bis hin zu Jazz. Seitdem waren vielseitige und interessante Künstler und Formation zu Gast in Flensburg.

 

Das Ensemble La Mouvance
Flensburger Tageblatt: »Der ruhige Klang unerfüllter Liebe«
Mit Liedern von Guillaume de Machaut setzte das Trio
La Mouvance die Konzertreihe Johannisklang fort


2017 gastieren diese Künstler und Formationen:

Das Duo SING YOUR SOUL mit Meike Salzmann und Ulrich Lehna
(Akkordeon, Klarinette) · das Leipziger Ensemble SJAELLA (Seele) mit lupenreinem A-Cappella-Gesang quer durch alle Epochen und Stilrichtungen THE PLAYFORDS mit einem musikalischen Konzert zum Lutherjahr.